auf goldgrund


auf goldgrund

14,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Die Heilsgeschichte des Jesus von Nazareth in einer neuen, beeindruckenden Kantate!

Im Booklet alle Altarbilder vierfarbig dargestellt – für jeden Kunstliebhaber ein Genuss!

2003 erhielten Hermann Eimüller aus Augsburg und Robert Haas aus Kempten den Auftrag aus der nordhessischen Stadt Bad Wildungen dieses neue Werk zu schaffen. Anlass dafür war das 600-jährige Jubiläum des weltberühmten Flügelaltares (1403) in der evang. Stadtkirche von Bad Wildungen. Dreizehn Szenen zum Heilsweg Jesu, von der Menschwerdung bis hin zum Jüngsten Gericht hat Conrad von Soest mit sorgfältiger Hand auf goldenem Grund komponiert. Hermann Eimüller spürt in seinen poetischen Texten diesen Bildern nach. Robert Haas komponierte diese Texte zu einer Kantate.

Text: Hermann Eimüller
Musik: Robert Haas

Presseecho

Weitere Produktinformationen

Erscheinungsjahr 2009
Titel Vorrede der heiligen
ouvertüre
erste scharniermusik
die verkündigung
die geburt
die könige und das kind
simeons lied
zweite scharniermusik
überlebensbrot
am ölberg
pilatus
schmerzensmensch
dritte scharniermusik
die neunte stunde
am dritten tag
der geerdete himmel
pfingsten
das gericht

Auch diese Kategorien durchsuchen: CDs, Categories